Der Krise zum Trotz

(epr) Der Traum von den eigenen vier Wänden – wer hat ihn nicht schon einmal geträumt?

 

Gerade in Anbetracht der jüngsten Ereignisse, wo uns Kontaktsperren und die allgemeine Ausnahmesituation an die Wohnung fesseln, ist die Sehnsucht nach dem ganz persönlichen Traumhaus bei vielen noch einmal gewachsen: Größtmögliche Gestaltungsfreiheit, viel Platz und ein eigener Garten, in dem die Kinder spielen und man selbst die Freizeit uneingeschränkt genießen kann.

 

Traumhaus trotz Corona: Mit einer optimierten Finanzierungsstrategie und vielen cleveren Tipps rund ums Thema Immobilienerwerb stehen uns die Berater von Baufi24 auch weiterhin wie gewohnt mit Rat und Tat zur Seite.

(Foto: epr/Baufi24/©Eisenhans/Fotolia_77936616_X)

 

So schwierig die Lage momentan auch ist, muss sie doch nicht zwingend den Traum von der eigenen Immobilie zum Platzen bringen.

 

Denn trotz der Krise ist es eine gute Zeit für einen Hausbau oder -kauf. Das ist vor allem den weiterhin sehr niedrigen Baufinanzierungszinsen zu verdanken, die aufgrund der nicht absehbaren wirtschaftlichen Folgen voraussichtlich auch weiterhin auf einem konstanten Level bleiben werden. Dennoch gilt nach wie vor: Eine solide monetäre Basis und ein optimal ausgearbeiteter Finanzierungsplan sind für das „Projekt Eigenheim“ unabdingbar. Neben der Darlehenshöhe ist insbesondere die Wahl des richtigen Tilgungssatzes entscheidend für die Höhe der tatsächlichen letztlichen Kosten. Eine gute Maßnahme ist es, die niedrigen Bauzinsen für eine höhere Tilgung zu nutzen und somit die Finanzierungsdauer zu verringern. Das spart Zinskosten und reduziert darüber hinaus die Restschuld, sodass günstigere Optionen für die – in den meisten Fällen notwendige – Anschlussfinanzierung in Anspruch genommen werden können. Auch für den Fall eines Jobverlustes können sich Kreditnehmer mit einer sogenannten Restschuldversicherung absichern oder flexible Optionen wie Tilgungsaussetzungen oder einen Tilgungssatzwechsel aushandeln, um sich einen Zeitpuffer zu verschaffen. Die Experten von Baufi24 stehen weiterhin wie gewohnt in allen Finanzierungsbelangen mit Rat und Tat zur Seite und vergleichen die Angebote von über 450 Banken und Kreditinstituten. Die speziell geschulten Mitarbeiter wickeln alle notwendigen Schritte kontaktlos ab und bieten zudem eine kostenlose Video-Beratung an. Übrigens: Mit dem neuen Service Immo-Shopping24 bietet Baufi24 Interessenten die Möglichkeit, die Angebote aller relevanten Immobilienportale auf einen Blick zu bündeln und kombiniert diese intelligente Suche direkt mit der entsprechenden Finanzierung – auch ohne Besichtigungstermin. Mehr unter www.baufi24.de.